Damit es Ihnen gut geht Deep Field Relaxation mit Sylvia Götz
 

Home
Deep Field Relaxation

Vorgehensweise
Klientenstimmen
Clif Sanderson

Sylvia Götz
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Datenschutz

Termine/News
Psycho-Neuro Kinesiologie

Links

 

 

     
  Wie wirkt Deep Field Relaxation?  
 

In meinem Leben habe ich immer wieder neue Erfahrungen machen dürfen und dadurch neue Erkenntnisse gewonnen. Teils durch das kennenlernen neuer Menschen und Ihrer Geschichten, teils durch neue Geschehnisse, neue Aufgaben und Anforderungen.
In all diesen "neuen" Aspekten, die ich lernen durfte, kristallisierte sich Einer immer stärker heraus:

Alles ist eingebettet in etwas Höheres,
eine zugrundeliegenden Ordnung!

Von der Inneren Weisheit lenken lassen

Bereits durch meine Tätigkeit in der Psycho-Neuro Kinesiologie, lernte ich, ganz auf die Antworten des Körpers (Muskeltest) zu vertrauen und mich von der Inneren Weisheit leiten zu lassen.
Je besser wir dabei unseren Verstand und unsere Gedanken abschalten können und frei sind von Erwartungen oder Zielen, umso einfacher und effektiver ist diese Arbeit.

Was für ein Geschenk für mich, als ich Galina und Clif Sanderson und Ihre Arbeit mit Deep Field Relaxation kennenlernen durfte. Tief beeindruckt lernte ich von Ihnen die Hintergründe und die Anwendung Ihrer Methode. Diese beinhaltet, von jeglichem Wollen und Tun gänzlich zurück zu treten, um in eine vollkommene Tiefenentspannung zu gelangen, in der das "ordnende Feld" selbständig wirken kann.

Ganz nach Clif´s Worten:

"Nichts erwarten und nichts zurückweisen,
weder wünschen noch hoffen,
nichts greifen oder wegschieben,
einfach in einem stillen, ruhigen,
zentrierten Raum verweilen."

 

nach oben
 
Was geschieht bei einer DFR-Sitzung ?
 
 

Deep Field Relaxation AnwendungBei einer Deep Field Anwendung dürfen Sie es sich, nach einem kurzen Vorgespräch, auf einer Liege bequem machen. Ich setzte mich hinter Sie an das Kopfende und lege meine Hände ganz sanft unter Ihren Kopf. Dies lässt ein wunderbares Gefühl des Gehaltenseins, der Sicherheit und Geborgenheit aufkommen, das Ihnen das Loslassen erleichtert, ebenso wie die eigens dafür komponierte Musik, die im Hintergrund zu hören ist.


Um Sie möglichst rasch und tief in das "Feld" zu geleiten, entspanne ich mich selbst, schalte jeden Gedanken und jede Erwartung aus. So öffnen wir uns dem Fluss der ordnenden Kräfte des Universums und lassen geschehen.

Wir lassen die ordnende Kraft wirken.


Der Physiker David Bohm, ein Zögling Einsteins, nannte dies die "implizite Ordnung", da sie die Grundlage allen Seins ist.
Auch Ruppert Sheldrake schrieb schon vor Jahrzehnten über das "morphogenetische Feld", in dem alles miteinander Verbunden ist, als Träger der Ur-Information, der höchsten Ordnung.
Dr. Ervin Laszlo spricht dabei von der "göttlichen Kreativität", die auf ein neues, ganzheitliches Weltbild hinweist, und durch die Wissenschaft des 21. Jahrhunderts untermauert wird.

Forschungen an der medizinischen Universität Freiburg haben bereits vor langem die positive Auswirkungen auf Gesundheit und Lebensqualität von Tiefenentspannung, wie sie zum Beispiel in der Meditation vorkommt, bewiesen und dokumentiert.

Ebenso wissen wir heute aus der Psychoneuroimmunologie und der Psychosomatik, dass jeder Gedanke und jedes Gefühl einen Botenstoff über das Gehirn an jede Zelle unseres Körpers aussendet und diese positiv oder negativ beeinflusst. Je nachdem ob wir angenehme oder unangenehme Gedanken und Gefühle erleben.

Um in eine Tiefenentspannung zu gelangen, ist es deshalb nötig Stille in unser Gedankenkarusell zu bringen. Fühlen wir uns sicher und geborgen hört unser Verstand auf, ständig kontrollieren zu wollen und wir können auf allen Ebenen nach und nach loslassen. So hat der Körper die Freiheit selbstregenerierende und selbstheilende Impulse in Gang zu setzen.

Hinzu kommt die Dimension des Feldes der ordnenden Kräfte des Universums. So entsteht Deep (Tiefe) Field (das Feld der ordnenden Kräfte) Relaxation (die Entspannung).

Das Feld der ordnenden Kräfte

 

nach oben
  Was sagen meine Klienten?  
 

Jeder erlebt eine Sitzung mit Deep Field Relaxation anders. Die Erfahrung hat gezeigt, dass zum Einstieg drei Sitzungen in Folge zu den besten Ergebnissen führen.
Änderungen können sehr subtil sein und sich in den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens bemerkbar machen und wirken sich zum Beispiel auf die Qualität unserer Beziehungen, unseres Berufslebens und unseres Wohlbefindens positiv aus.

Hierzu einige Klientenstimmen:

  • "Es entsteht eine Harmonisierung auf allen Ebenen, ich fühle mich rundherum wohl."
  • "Ein innerer Friede begleitet mich seit der DFR-Sitzung. Ich bin viel gelassener und ruhiger und ich schlafe deutlich besser, auch meine Blutdruckwerte stabilisieren sich allmählich."
  • "Ich fühle mich viel sicherer und selbstbewusster und bin neuen Situationen und anderen Menschen gegenüber viel aufgeschlossener und offener."
  • "Seit den DFR-Sitzungen, sehe ich meine Probleme mit einer größeren Distanz. Der Druck und das Durcheinander in meinem Kopf, ist weg, und so kann ich endlich ein Thema nach dem Anderen gelassen angehen."
  • "Ich erfahre mich ganz neu, ich gehe achtungsvoll und verständnisvoll mit mir und meinem Körper um. Ich esse bewusster und genussvoller, so hat sich meine Ernährung ebenfalls umgestellt."
  • "Mein Vertrauen in mich selbst und in meine innere Stimme ist gewachsen. Ich entdecke neu Potenziale und lasse meine Kreativität zu.
  • "Gegenseitige Achtung und Respekt kennzeichnen nun meine Beziehungen, im Privat-, wie auch im Berufsleben. Meine Rückenprobleme sind dadurch fast verschwunden."
  • "Der Vorgang der Deep Field Relaxation hat mir eine solche Klarheit gebracht, dass sich mein Leben völlig neu strukturiert und ausgerichtet hat."
  • "Ich brauche nichts zu tun, ich kann mich einfach entspannen und bekomme die Möglichkeit, Gott in der Stille zu begegnen."
  • "Ich bin viel fitter und ausgeglichener, auch körperlich."
  • "Plötzlich erhalte ich Anerkennung und Respekt, alles ist viel leichter. Ich brauche nicht mehr alles in mich "hinein zu fressen" und mein Magen dankt mir dies ebenfalls."

Direkt nach einer Sitzung: Klient: "Was haben Sie gemacht? Meine Nackenschmerzen sind weg, ich kann meinen Kopf endlich wieder frei bewegen!" Anwender: "Eigentlich Nichts".

 

nach oben
  Wer ist Clif Sanderson?  
 

Nachdem der Neuseeländer Clif Sanderson (Jahrgang 1939) jahrelang unterwegs war und die unterschiedlichsten Heilmethoden anderer Kulturen und Länder kennen gelernt hatte, begründete er die Methode der Deep Field Relaxation.

Er sammelt seit 30 Jahre Erfahrung mit dieser Vorgehensweise und hielt zahlreiche Vorträge darüber, unter anderem in Kirchen, Krankenhäusern und Universitäten, in den verschiedensten Ländern der Erde.

1992 erhielt er den Albert-Schweizer-Preis für Humanitäre Dienste in der Medizin und das russische Gesundheitsministerium zeichnete ihn mit dem Gulperin Preis, für Leistungen im Dienste der medizinischen Wissenschaft aus, als Anerkennung, für seine jahrelange Tätigkeit mit Kindern, die an den Folgen der Tschernobylkatastrophe litten. 2005 wurde eine wissenschaftliche Studie an der Universität Freiburg über die Wirksamkeit seiner Methode durchgeführt.

Trotzdem stellt Deep Field Relaxation kein medizinisches Verfahren dar. Hierbei wird keine Behandlung durchgeführt oder eine Diagnose gestellt. Es versteht sich vielmehr als begleitende und unterstützende Maßnahme.

Auch mir hat die Tätigkeit mit der Deep Field Methode viele positive Veränderungen gebracht. So hat zum Beispiel meine kinesiologische Arbeit sehr an Tiefe und Effizienz gewonnen.
Da jeder von uns einzigartig ist, biete ich meinen Klienten verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung an, um sie ganz individuell auf Ihrem Weg zu mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden zu begleiten.

Deep Field Relaxation Trademark

Damit es Ihnen gut geht!

nach oben
 
Sylvia Götz | Deep Field Relaxation | Tel. 0175/8998177
 

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein. Voltaire.